VERSANDKOSTENFREI ab einem Bestellwert von 129 € Service: 089/54 311 546

Whisky, das "Wasser des Lebens"

Woher kommt der erste Whiskey?

Die Geschichtsforschung tippt auf den irischen Mönch Saint Patrick als Importeur des heiligen Wassers. Der Geistliche ist viel gereist und hat auf seinen Reisen gelernt, wie man Whiskey destilliert. Mit dem Ziel, die Schotten im Glauben zu bekehren, immigriert er nach Schottland und bringt den Whiskey. Wobei Stimmen behaupten, Saint Patrick sei in Wahrheit schottischer Abstammung gewesen.

Wer trinkt Whiskey?

Fakt ist: Whisky ist kein gewöhnliches alkoholisches Getränk. In ausgewählten Kreisen ist Whiskey ein Lebensgefühl oder vielmehr eine Lebensphilosophie. Die Whisky-Liebhaber in aller Herren Länder vereint die Lebensart. Whiskey ist Ausdruck intellektueller Selbstbestimmung. Und auch Frauen trinken gerne Whiskey. Es ist womöglich der Geruch und der Geschmack, der die Spirituose einzigartig macht. Sicher aber ist es ihr Geist, der die Welt bewegt. Das Feine, das sich im Herzen ausbreitet, wenn sich die Aromen in den Sinnen entfalten.

Was unterscheidet Whisky-Sorten?

Whisky kommt zumeist aus Irland, Schottland und den USA. Es gibt aber auch exotische Whiskey-Sorten. Die indische Marke Officer's Choise beispielsweise wird weltweit am häufigsten verkauft. Wichtig bei der Auswahl ist die Unterscheidung in Blended Whiskey und Single Malt. Single Malt wird nur in einer einzigen Destillerie hergestellt und es wird bei der Produktion nur Gerste verwendet. Ein Blended Scotch besteht aus bis zu vierzig verschiedenen Grain-Whiskeys. Das sind Destillate aus verschiedenen Getreidesorten. Diese Whiskey-Sorten sind empfehlenswert und gut für Mischgetränke wie Cocktails oder Longdrinks geeignet. 

Wie wählen Kenner einen Whisky aus?

Aus welchem Land kommt der Whisky? Kommt der Whisky aus den United States oder aus Ireland? Das erkennen Sie am „e“ im Whiskey. Kommt der Scotch-Whisky aus Schottland erkennen Sie es auf den ersten Blick an der Schreibweise: Whisky – ohne „e“. 

Wo finde ich weitere Informationen über Whisky?

Entscheidend ist das Aroma und der Rauchgehalt, der auf die Zutaten und die Lagerung in den Fässern rückschließen lässt. In unserem Onlineshop erfahren Sie alle relevanten Details zum Whisky. Ganz gleich, ob Sie sich für einen amerikanischen Bourbon, schottischen Scotch, irischen Single Malt oder Blended Whilskey interessieren.